Preisverleihung des Agenda21-Preises

08.09.2018
Datum: 08.09.2018
Ort
Flämingmarkt in Raben

Der Agenda21-Preis für Nachhaltigkeit und Innovation Potsdam-Mittelmark zeichnet jährlich Projekte aus, die umweltfreundlich, wirtschaftlich und sozial sind. Das Preisgeld beträgt insgesamt 5.000 EUR, über die Verteilung entscheidet die Jury. Die Bewerber erklären sich mit der Veröffentlichung aller eingereichten Angaben einverstanden. Bitte senden Sie das ausgefüllte Bewerbungsformular (auf dieser Seite unten zu finden) bis 30.08.2018 an barbara.ral (at) klimaschutz-pm.de, plus maximal 2 MB Fotos im Format .jpg. Rückfragen oder mündliche Bewerbungen sind möglich unter Tel. Nr. 033841 65382. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen in der gesonderten Datei.

Hinweis: Um die Formularfelder direkt auf Ihrem Rechner zu bearbeiten, speichern Sie die pdf-Datei zunächst ab und öffnen dann zur Bearbeitung in Ihrem pdf-Reader.

Der Preis wird im Rahmen des Flämingmarktes in Raben verliehen.

Weiter unten finden Sie die Bewerbungsformulare.

 

 

Downloads
Agenda21-Bewerber-Formular_01.pdf (824 K)
Teilnahmebedingungen-Agenda21-Preis_01.pdf (16.1 K)

Info

08.09.2018
Datum: 08.09.2018
Ort
Flämingmarkt in Raben