25 Jahre Technologiezentrum Teltow

17.03.2016

Am 17.03.2016 feierte das Technologiezentrum Teltow sein 25jähriges Bestehen. Zum Jubiläumsempfang kamen viele Partner, die die Entwicklung des Zentrums begleitet haben, darunter der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Energie Herr Fischer, der Vorsitzende des Kreistages Potsdam-Mittelmark Herr Große, der Landrat Herr Blasig, der Bürgermeister von Teltow Herr Schmidt, der Präsident des Bundesverbandes der Innovationszentren Herr Dr. Dressel, die stellvertretende Vorsitzende des Vereins der TGZ in Brandenburg Frau Gensing und der Leiter des Instituts für Biomaterialforschung in Teltow Herr Prof. Lendlein sowie Abgeordnete des Kreistags, frühere und aktuelle Mieter und die Partner des Wirtschaftsforums Potsdam-Mittelmark.

 

Der Geschäftsführer Dr. Ulrich Dietzsch gab einen kurzen Abriss von 25 Jahren Geschichte des TZT seit den Anfängen Mitte 1990. Seit damals unterstützt das Zentrum kleine innovative Unternehmen der Region von der Gründungsidee an und stellt ihnen auch Gewerberäume zur Verfügung. Inzwischen waren über 160 Firmen Mieter im TZT. Er stellte eine Reihe von Projekten vor, die in diesem Zeitraum bearbeitet wurden, darunter vor allem verschiedene Netzwerkprojekte mit Unternehmen der Region und die Errichtung des Innovationszentrums Golm, das heute gemeinsam mit der Landeshauptstadt Potsdam betrieben wird. Das nächste große Vorhaben ist die Errichtung eines Kompetenzzentrums für Biomaterialien in Teltow-Seehof auf dem Campus der Helmholtzgesellschaft.

 

Seit vielen Jahren arbeitet das TZT mit dem Technologie- und Gründerzentrum Fläming in Bad Belzig zusammen. In den letzten Jahren wurde die Kooperation zusammen mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises noch weiter verstärkt mit dem Ziel, die beiden Zentren 2018 in einer gemeinsamen Gesellschaft zusammenzuführen. Ausdruck dieser Zusammenarbeit sind unter anderem das Wirtschaftsforum Potsdam-Mittelmark und der Treffpunkt Wirtschaft, der regelmäßig in verschiedenen Orten des Landkreises organisiert wird mit allen Partnern im Landkreis sowie der an beiden Standorten tätige Gründerlotse.

 

Seit dem 01.03.2016 ist Herr Michael Paduch, der Geschäftsführer des TGZ Fläming, auch neuer Geschäftsführer der Technologiezentrum Teltow GmbH. Der bisherige Geschäftsführer Dr. Ulrich Dietzsch wurde von Herrn Landrat Blasig mit Dank für seine 25jährige Tätigkeit verabschiedet. Er wird weiterhin einige Projekte des TZT begleiten.

Info

17.03.2016
Quelle/Autor: Dietzsch