Kickoff Netzwerk CyberDatenSouveränität

03.02.2015

Am 27. Januar 2015 trafen sich auf Einladung des Technologiezentrums Teltow GmbH über 50 Vertreter aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Verbänden und Verwaltung im Fraunhofer Forum Berlin, um über das Thema CyberDatenSouveränität in den Zukunftsprojekten Industrie 4. 0 und Kritische Infrastrukturen zu diskutieren.

Die Effektivität der industriellen Produktion und die Funktion der Systeme unserer Daseinsvorsorge basieren auf der Erhebung, dem Austausch und der Verknüpfung von Daten in komplexen Infrastrukturen. Die unternehmensinterne Vernetzung ist weit vorangeschritten. Die Vernetzung nach außen, zu Dienstleistern und Lieferanten sowie zu Kooperationspartnern und Kunden, ist die neue Herausforderung. Wie kann dabei sichergestellt werden, dass die unternehmenseigenen Daten auf ihren Wegen durch das Internet, gespeichert und verarbeitet in Clouds, sicher sind?

Prozesskontrolle und die Sicherung des in den Daten abgebildeten Produkt- und Fertigung-Knowhows sind nur dann gewährleistet, wenn die (Cyber)Souveränität über die eigenen betrieblichen Daten in Netzwerken sichergestellt ist.

In den Beiträgen von

Prof. Dr. Norbert Gronau, Anwendungszentrum Industrie 4.0 an der Universität Potsdam Herausforderung und Ansätze Industrie 4.0 - sichere Plattformen zur Vernetzung von Anlagen und Prozessen,

Prof. Dr. Holger Schlingloff, Humboldt Universität Berlin,  Herausforderung und Ansätze Cyber-Physikalische Systeme (CPS),


Prof. Dr. Friedrich Lothar Holl, Institut für Safety and Security (ISS) an der FH Brandenburg,  Herausforderung und Ansätze IT-Schutz Kritische Infrastruktur - neue Technologie zur Erkennung und Eindämmung von Cyberangriffen,

Prof. Dr. Markl, Berlin Big Data Center TU-Berlin, Querschnitttechnologie BIG DATA - Chancen und Herausforderungen bei der Analyse von Massendaten

wurden die Themen aus unterschiedlichen Seiten beleuchtet.

Im Ergebnis der Veranstaltung haben sich über die Hälfte der Teilnehmer für eine Mitarbeit in der Initiative ausgesprochen und vereinbart, in einem Folgeworkshop die Themen zu vertiefen.

Download der Beiträge

Herausforderung und Ansätze Industrie 4.0 - sichere Plattformen zur Vernetzung von Anlagen und Prozessen

Herausforderung und Ansätze Cyber-Physikalische Systeme (CPS)

Herausforderung und Ansätze IT-Schutz Kritische Infrastruktur - neue Technologie zur Erkennung und Eindämmung von Cyberangriffen

Querschnitttechnologie BIG DATA - Chancen und Herausforderungen bei der Analyse von Massendaten

Info

03.02.2015