Technologiezentrum Teltow - Raum für Ideen

Das Technologiezentrum Teltow unterstützt und berät Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen in der Region Teltow.

Das Zentrum wurde 1990 gegründet und ist heute ein Unternehmen des Landkreises Potsdam-Mittelmark. In diesem Zeitraum ist eine interessante und innovative Standortgemeinschaft von jungen Technologiefirmen entstanden. Bis heute sind mehr als 160 Unternehmen im TZT gegründet worden.

Als Starthelfer und Dienstleister für Unternehmensgründungen will das Zentrum innovative und marktfähige Ideen vor allem im Bereich von Technik und Technologie unterstützen, bisher vor allem auf den Gebieten der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der Telematik, Sensorik und Automatisierungstechnik. Weitere Betriebe arbeiten in den Branchen Elektronik und Mikrostrukturtechnik, Biotechnologie und Biomedizintechnik, Umweltanalytik und Umwelttechnik sowie im Dienstleistungsbereich.

Das Konzept des Zentrums besteht darin, innovative Unternehmen am Standort dauerhaft anzusiedeln, sie in der ersten Phase ihrer Tätigkeit mit preisgünstigem, an die Bedürfnisse angepasstem Gewerberaum zu versehen und ihnen gleichzeitig durch Existenzgründungsberatung, Coaching und andere Dienstleistungen größtmögliche Unterstützung beim Aufbau eines stabilen Unternehmens zu geben. Gerade diese Beratungsmöglichkeiten, die durch ein ständig vor Ort verfügbares und praxiserfahrenes Management gegeben sind, tragen wesentlich dazu bei, die Chancen für einen dauerhaften Unternehmenserfolg deutlich zu erhöhen.

Die Technologiezentrum Teltow GmbH betreibt im Wissenschftspark  Potsdam-Golm gemeinsam mit der Technologie- und Gründerzentren Potsdam GmbH die Golm Innovationszentrum GmbH (GoIn) . Hier werden Laborräume für Unternehmen der Chemie, Biochemie und Bioanalytik angeboten.

Kontakt

Die Unternehmen sollen in der Regel einige Jahre Mieter im Technologiezentrum bleiben und sich danach im Umfeld ansiedeln. Viele Unternehmen sind auf das Techno Terrain Teltow umgezogen. Der mit über 600.000 m² Grundfläche größte innerstädtische Büro- und Gewerbepark der Bundesrepublik, in unmittelbarer Nähe zur Hauptstadt Berlin und zur Landeshauptstadt Potsdam, bietet dafür ausgezeichnete Bedingungen. Hier arbeiten heute über 200 Betriebe mit etwa 7.000 Beschäftigten in einer großen Branchenvielfalt. Darunter sind eine ganze Reihe von Technologie-Firmen, die für Neuansiedlungen interessante Partner sein können.

Das TZT ist Mitglied im Bundesverband der deutschen Technologie und Gründerzentren e.V. (ADT), im Verein der Technologie- und Gründerzentren im Land Brandenburg (TGB e.V.) und im  Gründerforum Potsdam und arbeitet mit im InnoKolleg, dem Gesprächskreis der Innovationszentren aus Berlin und dem Berliner Umland.

Kontakt

 

TZ Teltow Gebäude