Der Wirtschaftsstandort Potsdam-Mittelmark

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark liegt im Südwesten des Landes Brandenburg und grenzt direkt an die Bundeshauptstadt Berlin sowie an die Landeshauptstadt Potsdam.

Steckbrief

  • Größe: 2.592 km²
  • Kreisstadt: Bad Belzig
  • Einwohner: 210.910 (Stand 31.12.2015)
  • 37 Gewerbegebiete

Standortvorteile

  • Schnittpunkt des europäischen Nord-Süd- und Ost-West-Verkehrs
  • Gewerbestandorte in der Regel mit direktem Anschluss an eine der vier   Bundesautobahnen
  • mehrere Gewerbestandorte mit Gleisanschluss
  • schnell erreichbare Flughäfen in Berlin und Halle/Leipzig Gleisanschluss
  • günstige Immobilienpreise
  • Breitbandinternet an allen Standorten
  • kurze Genehmigungszeiten
  • Nähe zu Wissenschaft und Forschung in Berlin und Potsdam

Schlüsselbranchen

  • Medizintechnik
  • Gesundheitswirtschaft
  • Biomaterialien
  • IT- und Medienwirtschaft
  • Ernährungswirtschaft
  • Tourismus

Weitere Informationen finden Sie in der Standortbroschüre

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Wirtschaftsseiten des Landkreises Potsdam-Mittelmark